Minister Rainer Schmeltzer zu Besuch beim SPD-Stadtbezirk Bochum-Mitte

Der nordrhein-westfälische Arbeitsminister Rainer Schmeltzer war am 19. April 2017 zu Gast beim SPD-Stadtbezirk Bochum-Mitte.

Schmeltzer referierte über die sozialdemokratische Arbeitsmarktpolitik und zog dabei Bilanz über das bisher Erreichte auf Landes- und auf Bundesebene. Selbstverständlich wurde auch über Ideen und Pläne für die Zukunft gesprochen. Arbeit 4.0 und die Digitalisierung wurden in diesem Rahmen folglich ebenfalls thematisiert.

Die Gäste hatten im Anschluss die Möglichkeit Fragen an den Minister zu stellen. Unter anderem sprach man über Minijobs und Mitbestimmung in Betrieben und Verwaltungen.

Zum Abschluss der Veranstaltung ergriff Carina Gödecke, die gemeinsam mit Karsten Rudolph vor Ort war – beide Bochumer Landtagskandidaten der SPD –, das Wort. Sie appellierte an die Gäste von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen und am 14. Mai 2017 wählen zu gehen.