Bundesweiter Vorlesetag 2017: Carina Gödecke liest bei den UniKids Bochum

Auf einen besonderen und jährlich wiederkehrenden Termin freut sich die 1. Vizepräsidentin und Bochumer Landtagsabgeordnete Carina Gödecke ganz besonders. Und das ist der bundesweite Vorlesetag am 17. November. Da in diesem Jahr der Vorlesetag auf einen Plenartag fällt, hat Carina Gödecke kurzentschlossen ihren „persönlichen“ Vorlesetag ein wenig vorverlegt. Bereits am kommenden Dienstag wird sie die Vorschulkindern der UniKids Bochum besuchen und – natürlich – vorlesen.

Schon zum vierzehnten Mal findet die Aktion der Initiative „Wir lesen vor“ statt. Dabei ziehen viele bekannte Persönlichkeiten aus Verbänden, Politik und Gesellschaft durch Kindertageseinrichtungen, Schulen, Jugendfreizeithäusern oder Bibliotheken und lesen aus Kinder- und Jugendbüchern vor. Gödecke nimmt seit vielen Jahren an der Aktion teil und hofft: „Vielleicht kann ich mit meiner Teilnahme am Vorlesetag ein Stückchen dazu beitragen, dass das Vorlesen und Erzählen wieder etwas populärer wird.“

Die UniKids Bochum ist die Kindertagesstätte der Ruhr-Universität Bochum. Seit September 2011 werden dort Kinder im Alter von 4 Monaten bis 6 Jahren auf dem Campusgelände betreut, um auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vor Ort eine Betreuungsmöglichkeit zu bieten und die Lücke zwischen Beruf und Familie ortsnah zu schließen.