SPD Bochum pro Zivilklausel an Hochschulen

Kandidaten Fotos vom 23. Februar 2017

„Militärische Forschung hat an unseren Hochschulen nichts zu suchen“, erklärt der Vorsitzende der SPD Bochum, Karsten Rudolph. Darauf hatten sich die Hochschulen und die SPD-geführte Landesregierung 2013 verständigt.

„Wenn die schwarz-gelbe Regierung jetzt die Zivilklausel aufhebt, verstehe ich nicht, was damit erreicht werden soll. Bochum ist mit über 55.000 Studierenden eine der bedeutendsten Hochschulstädte des Landes. Wir Sozialdemokraten wollen, dass die Forschung an diesen Hochschulen dem Menschen dient und mit humanem Fortschritt verbunden bleibt.“

Die SPD ist mit rund 4.000 Mitgliedern die führende Partei in Bochum und in der gesamten Stadt tief verwurzelt. Sie stellt den Oberbürgermeister, alle Bezirksbürgermeister sowie alle direkt gewählten Landtags- und Bundestagsabgeordneten.