Aktion rote Hand im Landtag

Heute hat uns die Aktion Rote Hand erneut im Landtag besucht. Sie wurde 2003 von Friedensband entwickelt und breitete sich schnell auch auf internationaler Ebene aus. Hierbei setzen sich Jugendliche gegen den Einsatz von Kindersoldat*innen bzw. den Missbrauch von Kindern im Krieg ein und versuchen an Politiker rund um die Welt zu appellieren, betroffene Kinder zu schützen. Ich danke allen Ehrenamtlichen, die sich bei der Organisation beteiligen, um auf dieses Problem aufmerksam zu machen.

Weitere Bilder